Phthalimidoperoxycapronsäure

Phthalimidoperoxycapronsäure

Ursprung: Synthetisch
Verwendung: Weißmacher, soll bakteriostatisch wirken

Phthalimidoperoxycapronsäure (Engl. Phtalimido-peroxycaproic Acid)  gehört zu den Peroxysäuren. Diese sind Bleichsysteme, die auch in Waschmitteln verwendet werden. Zu finden ist es auch in Weißmacher-Zahnpasten, wo es die Zähne aufhellen soll. Desweiteren soll es das Wachstum von Bakterien hemmen und so die Bildung von Plaque verhindern.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?