PEG-32

PEG-32

Ursprung: Synthetisch
Verwendung: Emulgator, Tensid, Lösungsmittel

PEG-32 ist ein Polyethylenglycol und wird in Kosmetika als Emulgator, Tensid und Lösungsmittel eingesetzt. PEG-Verbindungen (PolyEthylenGlycol-Verbindungen) führen dazu, dass sich zum Beispiel Wasser und Fett verbinden können. Auf diese Weise machen sie aber auch die Haut bzw. Schleimhaut durchlässiger und schwächen somit ihre Barrierefunktion.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?