Natriumlaurylsulfat

Natriumlaurylsulfat

Ursprung: Synthetisch
Verwendung: Tensid, Schaumbildner

Natriumlaurylsulfat (Sodium Lauryl Sulfate) ist ein Tensid und Schäumungsmittel. Tenside können natürlicher und synthetischer Herkunft sein und bewirken, dass zwei eigentlich nicht miteinander mischbare Flüssigkeiten fein vermengt werden können. In der Zahnpasta dient es als Aufschäumer und verbindet die einzelnen Komponenten der Zahncreme. Gleichzeitig wirkt es antibakteriell und antiviral. Natriumlaurylsulfat ist ein Grund, warum nach dem Zähneputzen unser Geschmackssinn eine Zeit lang gestört ist und Süßes unangenehm schmecken lässt.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?