Natriumbicarbonat

Natriumbicarbonat

Ursprung: Mineralisch
Verwendung: Putzkörper

Natriumbicarbonat (Sodium Bicarbonate) ist bekannter unter der Bezeichnung Natron und ist ein viel verwendbares Salz, welches bereits seit dem frühen Altertum bekannt ist. In Ägypten wurde es im Tal Natron (Wadi Natrun) aus den Seen gewonnen. Natron findet sich auch als natürlicher Bestandteil in Mineralwässern. In der Zahnpasta dient Natriumhydrogencarbonat als Putz-/Abriebmittel und findet sich häufig in Weißmacher-Zahnpasten.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?