Linalool

Linalool

Ursprung: Synthetisch
Verwendung: Aroma-/Duftstoff

Linalool ist ein einwertiger, tertiärer Alkohol und ist Bestandteil vieler ätherischer Öle. Die klare, farblose Flüssigkeit ist brennbar und hat einen sehr wohlriechenden Geruch. Zu finden ist Linalool unter anderem in Kräutern wie Bohnenkraut, Thymian, Basilikum, Oregano und Koriander. In der Parfümerie wird Linalool oft als Fruchtnote zur Aromatisierung von Blütenkompositionen verwendet. Auch als Geschmacksstoff oder Aromaöl kommt es oft zum Einsatz. Aufgrund seiner Beliebtheit wird es heutzutage auch synthetisch hergestellt.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?