Limette

Limette

Ursprung: Pflanzlich
Verwendung: Geschmacks-/Aromastoff

Der Limettenbaum (Citrus aurantifolia) gehört zur Familie der Rautengewächse und kommt wahrscheinlich ursprünglich aus Malaysia. Am besten gedeiht er in tropischem und subropischem Klima und wird heute unter anderem in Malaysia, Sri Lanka, Indien, Kenia, Ägypten, USA, Mexiko und Brasilien angebaut. Die immergrünen Bäume können eine Wuchshöhe von fünf bis sechs Metern erreichen. Ihre grünen oder gelblichen Früchte sind im Gegensatz zur eher ovalen Zitrone rundlicher und haben einen intensiveren Geschmack. Limetten sind reich an Antioxidantien, Mineralstoffen wie Kalium, Calzium und Phosphor sowie an Vitamin C. In der Küche finden sie als Gewürz, Saft oder im Cocktail Verwendung. Das ätherische Limettenöl wird entweder durch Kaltpressung der Schalen oder Wasserdampfdestillation der gemahlenen Früchte gewonnen.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?