Lactoperoxidase

Lactoperoxidase

Ursprung: Tierisch
Verwendung: Wirkt mit bei Umsetzungsprozess von Bakterienhemmer

Lactoperoxidase (LPO) ist ein in Muttermilch enthaltenes Enzym, das in Anwesenheit von Thiocyanat, Wasserstoffperoxid oder Chlorid eine bakteriostatische Wirkung ausübt. Beim Säugling unterstützt es die Infektabwehr. Desweiteren kommt es im Speichel vor und wirkt mit bei der Umsetzung von Thiocyanat zu Hypothiocyanat, wobei es sich um einen natürlichen Bakterienhemmer handelt.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?