Isoeugenol

Isoeugenol

Ursprung: Synthetisch
Verwendung: Duftstoff

Isoeugenol gehört zur Stoffgruppe der Phenylpropanoide wird durch Isomierung von Eugenol gewonnen. Eugenol ist ein natürlicher Bestandteil bestimmter ätherischer Öle (z. B. Nelkenpfefferöl, Gewürznelkenöl) und gehört zu den Phenolen. Als Phenole werden natürliche Farb-, Duft- und Geschmacksstoffe bezeichnet, die zur großen Gruppe der sekundären Pflanzenstoffe gehören. Der Anteil von Eugenol in Nelkenöl macht bis zu 88% aus, wobei Nelkenöl durch Wasserdampfdestillation aus Gewürznelken gewonnen werden. Isoeugenol gehört zu den deklarationspflichtigen Duftstoffen und kann allergische Reaktionen hervorrufen.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?