Indischer Fruchtbaum

Indischer Fruchtbaum

Ursprung: Pflanzlich
Verwendung: Stärkt Zähne und Zahnfleisch

Der Indische Fruchtbaum (Mimisops elengi) ist ein tropischer Baum mit orangeroten Früchten, der im deutschen auch als Spanische Kirsche bezeichnet wird. In der traditionellen asiatischen Medizin wird die Pflanze schon seit Jahrhunderten verwendet. Bekannt ist sie für ihre heilende und vorbeugende Wirkung, sie stärkt Zähne und Zahnfleisch und soll die Mundflora ins natürliche Gleichgewicht bringen.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?