Decylglucosid

Decylglucosid

Ursprung: Pflanzlich
Verwendung: Tensid

Decylglucosid ist ein nichtionisches Zuckertensid und gehört zur Gruppe der Alkylpolyglucoside, die als die hautverträglichsten Tenside gelten und auch in der Lage sind, das Irritationspotenzial von anderen Tensiden zu mindern. Sie bestehen aus Glucose und pflanzlichen Fettalkoholen und sind leicht biologisch abbaubar.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?