Brenndolde

Brenndolde

Ursprung: Pflanzlich
Verwendung: Pflegt Haut und Schleimhaut

Die Brenndolden (Cnidium officinale) gehören zur Familie der Doldenblütler. Die krautige Pflanze ist in Japan, Korea und China heimisch und wird dort auch kultiviert. Sie kann eine Wuchshöhe von bis zu 50 Zentimetern erreichen. Eine Zubereitung aus dem Extrakt der Wurzel wird in der ostasiatischen Heilkunde bei Frauenkrankheiten und Nervenleiden eingesetzt. Desweiteren spielt sie eine Rolle bei der Krebstherapie.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?