Arabischer Gummibaum

Arabischer Gummibaum

Ursprung: Pflanzlich
Verwendung: Emulgator, wirkt entzündungshemmend und schmerzstillend

Der Arabische Gummibaum (Acacia arabica, Acacia senegal) gehört zur Familie der Mimosengewächse und ist auch unter der Bezeichnung Gummi-Akazie bekannt. Er stammt ursprünglich aus Nordafrika und kann eine Wuchshöhe von bis zu acht Metern erreichen. Seinen Namen verdankt er dem für eine Akazie ungewöhnlichen gummiartigen Pflanzensaft, welcher eine entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung hat und die Wundheilung fördert. Traditionell werden die Blätter, die Wurzel und das Harz der Pflanze bei unterschiedlichen Beschwerden eingesetzt. In der Kosmetik wird das Harz als Verdickungs- und Stabilisierungsmittel und Emulgator verwendet.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Noch Fragen?

Schreib uns ein paar Zeilen. Wir schreiben Dir schnellst möglich zurück.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?